Flex- und Flocktransfer

Der Flex- und Flockdruck ist qualitativ sehr hochwertig und der Tragekomfort hervorragend. Die entstehende Farbschicht ist sehr beständig und verliert auch nach vielen Waschvorgängen nicht an Leuchtkraft. Die Schriften und Logos werden mit einem computergesteuerten Schneide-Plotter aus einer Spezialfolie ausgeschnitten. Bei Fotos oder mehrfarbigen Motiven bedrucken wir die Flex- und Flockfolien mittels Digitaldruck. Die Spezialfolien werden unter konstanter Hitze und sehr hohem Druck mit dem Textil verschmolzen.

Flextransfer

  • glatte Oberfläche
  • edler, hochwertiger Druck mit ausdrucksstarken Farben
  • für filigrane Objekte oder kleine Schriftarten
  • hohe Waschbeständigkeit
  • Farben verblassen nicht
  • keine Vorkosten (es fallen keine Sieb- und Filmkosten an)
  • Individualisierung möglich z. B. bei Vereinstextilien mit individuellen Namen- oder Nummern

Flocktransfer

  • samtige Oberfläche
  • edler, hochwertiger Druck mit ausdrucksstarken Farben
  • hohe Waschbeständigkeit
  • Farben verblassen nicht
  • keine Vorkosten (es fallen keine Sieb- und Filmkosten an)
  • Individualisierung möglich z. B. bei Vereinstextilien mit individuellen Namen- oder Nummern

Was ist zu beachten?

  • Das Motiv muss als Vektorgrafik vorliegen, aber keine Angst, diese erstellen wir für Sie!
  • Bei großen Motiven ist der Tragekomfort geringer, da die Flexfolie die Atmungsfähigkeit des bedruckten Produktes einschränkt.
  • Besonders große Motive können nach einigen Wäschen knittern (Wir empfehlen, die Shirts grundsätzlich von links zu bügeln).
  • Für besondere Wünsche gibt es Folien in den unterschiedlichsten Sondertönen (Neon, Glitzer …)

Was ist zu beachten?

  • Das Motiv muss als Vektorgrafik vorliegen, aber keine Angst, diese erstellen wir für Sie!
  • Große Motive aus Flock empfehlen wir eher für Produkte aus dickem, schwerem Stoff (z.B. Sweatshirts).
  • Auf dünnem Stoff (z.B. bei T-Shirts) ist der Tragekomfort geringer, da die Flockfolie relativ dick und wenig flexibel ist.
  • Wenn Motive schmale Details (z.B. dünne Linien) aufweisen können sie nach einigen Wäschen an diesen Stellen brechen.